Call & Surf Comfort
Telekom DSL | www.telekom.de

DSL 6000 Anschluss – Internet mit 6 MBit/s

Mit einem DSL 6000 Anschluss kann man mit bis zu 6016 kbit/s im Internet surfen und Dateien herunterladen. Der Upstream eines DSL 6000 Internetzugangs bietet einen Upstream von bis zu 576 kbit/s und ist damit ideal für Nutzer, welche verschiedenste Multimedia-Anwendungen (z.B. Internetstreams, Videos, IPTV) nutzen möchten oder aber zahlreiche Dateien für die eigene Homepage uploaden müssen.

Die Internetnutzung mit einer DSL Geschwindigkeit von 6 MBit/s bietet im Vergleich zu einem DSL 1000 oder DSL 2000 Anschluss zahlreiche neue Möglichkeiten und mehr Komfort. Das Downloaden von großen Dateien (Filme, Software oder Spiele) geht mit bis zu 6016 kbit/s deutliche schneller. Der Aufruf aufwendiger und großer Webseiten im Internet-Browser geht rasend schnell.

Die Verfügbarkeit von DSL 6000 ist aufgrund der Übertragungstechnik nicht überall gegeben. Dennoch ist ein DSL 6000 Anschluss bereits jetzt in weiten Teilen Deutschlands verfügbar. In einigen Fällen wird DSL 6000 auch mit der Rückfalloption DSL 3000 angeboten, sofern ein stabiler Internetzugang mit 6 MBit/s nicht gewährleistet werden kann. Mit der Einführung von DSL mit Rate-Adaptive-Mode (RAM) sind hierbei künftig auch höhere Geschwindigkeiten möglich.